Ablauf Roman-Lektorat

Bei der Durchführung eines Lektorats bzw. Korrektorats handelt es sich um zwei verschiedene Arbeitsweisen. Wird beides beauftragt, wird der Text erst lektoriert, dann korrigiert.

Eine kurze Skizzierung des Ablaufs mit Komplettpaket:

  • Erst-Lektorat (Ich)
  • Überarbeitung (Autor)
  • Zweit-Lektorat (Ich)
  • Überarbeitung (Autor)
  • Buchsatz (Ich)
  • Schlusskorrektur (Ich)

Lektorat

Bei einem Lektorat werden Sätze derart umgeschrieben und gegebenenfalls ergänzt, dass sie wohlklingend, gut lesbar und stilistisch ansprechend sind. Mittels Wortwahl und Satzstellung kann die erwünschte Stimmung und Erwartungshaltung des Lesers beeinflusst werden. Knackige Dialoge erzeugen ein „Mittendrin-statt-nur-dabei“-Gefühl. Darüber hinaus stehen folgende Kriterien im Mittelpunkt:

  • Aufbau des Spannungsbogens
  • Überprüfung der Glaubwürdigkeit der Figuren und Storyline
  • Eliminierung von Logikfehlern
  • Prüfung auf Lesbarkeit und Verständlichkeit
  • Elimierung von Formfehlern im Aufbau von Dialogen und Absätzen
  • Stilistische Optimierung von Sprache und Ausdruck

Korrektorats-Fehler, die ich während des Lektorats finde, werden sogleich eliminiert, sofern beides beauftragt wurde. Da man beim Korrektorat jedoch ANDERS liest als beim Lektorat, ist der Lektoratsvorgang in Hinsicht auf Rechtschreibung und Grammatik nicht immer vollständig und ein finales Schlusskorrektorat ist in jedem Falle notwendig.

Korrektorat

Im Korrektorat prüfe ich den Text auf sprachliche Richtigkeit:

  • korrekte Orthografie (Rechtschreibung)
  • grammatikalische Korrektheit
  • richtige Interpunktion (Zeichensetzung)

Abwicklung und Arbeitsweise

Sie senden mir einen Auszug Ihres Textes als Word-Datei per Email. Ich erstelle Ihnen ein kleines Probelektorat. Sie entscheiden sich, welche Leistung Sie beauftragen möchten. Zur Erstellung eines Kostenvoranschlags benötige ich die folgenden Angaben zu Ihrem Text:

  • Welches Leistungspaket wählen Sie (Lektorat, Korrektorat, Buchsatz)?
  • Welchen Umfang hat Ihr Text?
  • Wie viel Zeit steht mir für die Überarbeitung zur Verfügung?

Daraufhin informiere ich Sie über den Preis sowie den voraussichtlichen zeitlichen Rahmen unserer Zusammenarbeit. Sie bestätigen mir den Auftrag durch Vorauszahlung von 50% des Gesamtpreises (bevorzugt per Paypal mit Käuferschutz). Daraufhin beginne ich mit meiner Arbeit an Ihrem Text. Der Restbetrag wird nach erfolgter Leistung fällig.

Wie lange dauert eine Korrektur?

Grundsätzlich ist eine frühzeitige Kontaktaufnahme ratsam. So kann ich die notwendigen Kapazitäten freihalten und die Lieferung zu Ihrem Wunschtermin garantieren. Die Dauer einer Korrektur hängt von mehreren Faktoren ab. Hierzu zählen die gewünschte Leistung, der Umfang und die Qualität Ihres Textes sowie meine Kapazität in dem gewünschten Zeitraum.

Testen Sie mich

Damit Sie meine Arbeitsweise kennenlernen, besteht für Neukunden die Möglichkeit, ein kostenloses Probelektorat über zwei Seiten durchführen zu lassen. Bitte nutzen Sie dieses Angebot! Ich möchte Sie begeistern!